Tag Archives: Seo-Tool

2 Seo Tools unter 30 Euro im Vergleich – Teil 3 – Backlink Hub-Finder


Seo-Tool VergleichVergleich der Hub-Finder

Wie schon angekündigt, bieten die Suiten im Bereich Backlinks noch mehr Funktionen, eine davon ist der Hub-Finder. Mit dem Hub-Finder kann ich gemeinsame Backlinks mehrerer Domains finden. Damit kann ich beispielsweise meine 2 Konkurrenten auf gemeinsame Verlinkungen überprüfen. Bei diesen Quellen ist dann die Chance recht hoch, dass ich ebenfalls einen Backlink für meine Seite ergattern kann.

Ausgehend von der Backlink Analyse wissen wir ja bereits, dass beide Tools über ausreichend Backlink Daten verfügen. Es geht als nur noch um die Frage, wie diese Daten dargstellt werden.

Sitefactor Hub-Finder:

Sitefactor zeigt hier in der Darstellung ein paar Schwächen. Ich bekomme nach der Abfrage alle Quell-URLs mit entsprechendem Ziel und Linktext angezeigt.

Hier würde ich persönlich eine etwas andere Darstellung bevorzugen. Z.B. eine Übersicht der gemeinsamen Quell-Domains, gerne auch mit PR oder RankingScore für die schnelle Bewertung der Quelle.

2 SEO Tools unter 30 Euro im Vergleich – Teil 1 – Seo/Ranking Analyse


Seo-Tool VergleichDie Domain SEO/Ranking Analyse

Wie bereits geschrieben, möchte ich die beiden SEO Suiten Sitefactor und WISE SEO Suite testen und meine Beobachtungen hier in Form einer Artikelserie veröffentlichen.

Im ersten Artikel soll es um die (meiner Ansicht nach) wichtigste Funktion einer SEO Suite gehen, die Domain SEO/Ranking Analyse.

Ich werde die Möglichkeiten der beiden Suiten aufzeigen und gegenüberstellen, so dass ein möglichst fairer Vergleich besteht.

Seo Tools für kleine SEOs


Seo-Tool VergleichIch beschäftige mich nun seit etwa 2 Jahren mit der Suchmaschinenoptimierung. Seit Anfang März sind meine Bestrebungen in dem Bereich deutlich intensiver geworden. Besonders in den letzten 5 Monaten habe ich sehr viel Neues dazu gelernt und sehr viele neue Projekte gestartet. Seit neuestem betreue ich auch Projekte von Freunden und Bekannten.

Je tiefer man in den Bereich Suchmaschinenoptimierung einsteigt, desto öfter wird man mit diversen Kennzahlen konfrontiert. Wie ist dein IP-Pop, wie hoch ist deine Sichtbarkeit, was hast du für einen RankingScore?

Während man als Hobby-Seo nur mit diversen kostenlosen Angeboten für SEO-Tools arbeitet, nutzen Agenturen und SEOs, mit diversen Kundenprojekten, die großen kostenpflichtigen SEO-Suiten.

Bekannt sind unter anderem Searchmetrics, Sistrix, Seolytics, Xovi und, und, und… Diese Tools haben alle eines gemeinsam: Um sie nutzen zu können muss man eine monatliche Gebühr bezahlen. Bei den aufgezählten Tools würde diese Gebühr bei einem Hobby Seo jegliches Budget sprengen. Xovi mit monatl. 99€ zzgl. Mwst. ist hier noch das günstigste Tool.

Die Grundfunktionen einer SEO-Suite sind insbesondere die Backlink Analyse, die SEO bzw. Ranking Analyse und das Backlink Management. Jede Suite verbindet diese dann mit unterschiedlichen weiteren Funktionen, die ich hier jetzt nicht alle aufzählen möchte.

Jetzt fragt sich vielleicht der ein oder andere, wozu brauche ich eigentlich eine SEO-Suite?